Vom 12 km Hotel Terme Augustus entfernt.

Der älteste Golfplatz von Padua entstand 1962 auf Betreiben des Commendatore Iginio Kofler und einer Gruppe von Golfliebhabern aus Padua unter dem Namen Golf Club Euganeo.

Die 18 Par 72-Löcher wurden vom englischen Architekten John Harris des Cotton-Studios von London entworfen, reihen sich am Fuße der Euganeischen Hügel aneinander und vermitteln sofort den Eindruck technischer und landschaftlicher Harmonie.

Hier fanden in den letzten 20 Jahren die wichtigsten Meisterschaften und Open Italiens statt.

Seit März 2003 verfügt der Club zudem über weitere 9 Par 36-Löcher, die sehr wertvolle technische Eigenschaften aufweisen und eine spannende Alternative zum traditionellen Parcours bieten.

Adresse:
Via Noiera Valsanzibio, 57
35030 Valsanzibio di Galzignano Terme (PD)

Vom 10 km Hotel Terme Augustus entfernt.

Bereits die Gründer dieser Anlage müssen den Golfplatz von Montecchia als ständig und fortschreitend expandierendes Projekt konzipiert haben.

Bei dem herrlichen Rahmen, den die aus dem 16. Jahrhundert stammende Villa der Grafen Emo Capodilista und die aus dem 12. Jahrhundert stammende Burg mit ihrem Bergfried bilden, kommen auch Kunstliebhaber nicht zu kurz.

Der technisch anspruchsvolle Parcours wurde vom Architekten Tom Macauley entworfen, erscheint leicht gewellt und weist zahlreiche Wasserspiegel auf.

Es handelt sich um einen 27-Loch-Meisterschaftsplatz, der zudem über alle erdenklichen, für die sportliche Betätigung unerlässlichen Zusatzausstattungen verfügt, wie etwa eine bestens ausgestattete Golf Academy, die professionellen, auch ausländischen Titelträgern anvertraut wird und allen – Anfängern wie Fortgeschrittenen – zur Verfügung steht, damit sie ihre Spielfähigkeit verbessern können.

Adresse:
Via Montecchia, 12
35030 Selvazzano Dentro (PD)

Vom 18 km Hotel Terme Augustus entfernt.

Der Golf Club Frassanelle befindet sich innerhalb eines herrlichen, über 200 Hektar großen Parks, der um die Hälfte des 19. Jahrhunderts herum vom berühmten venezianischen Architekten Giuseppe Jappelli entworfen wurde.

Dieser wollte mit diesem Projekt den Charme englischer Landschaften nach Venetien bringen: große weite Flächen, Wälder, ein zauberhafter See und viele verschiedenen Pflanzen und Tiere bilden einen wundervollen Hintergrund für diesen 18-Loch-Golfplatz.

Der 1990 von Marco Croze realisierte Parcours des Golfclubs Frassanelle befindet sich in der Nähe des Thermalgebiets von Abano und Montegrotto, mitten im Regionalpark der Euganeischen Hügel.

Auf dem Golfplatz von Frassanelle wird jeder dazu mitgerissen, sich mit den Löchern und den zahlreichen Hindernissen zu messen, die die Natur und die Parcoursplaner hier ohne jeden Geiz verteilt haben. Spektakulär ist das Loch 15, Par 3, 155 m, das auch die Königin (la Regina) genannt wird, den großen See überquert und durch majestätische Bäume hindurch auf das Green führt.

Das Club-House wurde in einem herrlichen Landhaus aus dem 17. Jahrhundert untergebracht, das sorgfältig renoviert und im angelsächsischen Golferstil eingerichtet wurde.

Adresse:
Via Rialto, 5/A
35030 Rovolon (PD)

Hotel

Petrarca Hotel Terme
Piazza Roma 23
35036 Montegrotto Terme (PD) Italy
Phone: +39.0498911744
Fax: +39.0498911698
E-Mail: petrarca@hotelpetrarca.it

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter von 'Hotel Petrarca unsere Angebote und Aktionen direkt zu empfangen

captcha 

Please publish modules in offcanvas position.