5 Top-Ziele in der Nähe der Euganeischen Hügel

Unser Gebiet am Fuße der Euganischen Hügel ist ein Schauplatz zahlreicher architektonischer Schönheiten, prächtiger Burgen, stattlicher Villen und kleiner mittelalterlicher Städte.

Wir möchten Ihnen 5 Ideen für so viele Wunder geben, die Sie nur wenige Minuten von unserem Hotel Petrarca Terme entfernt entdecken können.

 

Das Burgschloss von Catajo

4,7 km vom Hotel entfernt.

Dieses Schloss ist ein imponierendes Bauwerk, reich an Geschichte, Zauber und Legende, das erbaut wurde, um die Familie der Obizzi lobzupreisen, und das zur Zeit seines größten Prunks in Venetien Sitz einer der wichtigsten Sammlungen archäologischer Fundstücke geworden war.

Im Burgschloss befindet sich ein Stein, der mit dem Blut von Lucrezia der Obizzi befleckt ist, die in der Nacht des 14. Novembers 1654 grausam von einem zurückgewiesenen Verehrer ermordet wurde. Der Geist der unglücklichen Lucrezia zieht nun im Schloss umher und viele erzählen, dass sie an den oberen Fenstern des Schlosses eine in Blau gekleidete Figur gesehen haben..

Wir empfehlen Ihnen, in den großen Park zu spazieren, zwischen den alten Bäumen und um den Teich herum, von dem aus Sie einen schönen Blick auf den Komplex genießen können.

Öffnungszeiten:

  • Sonntag 9 – 16 – 23 – 30 Mai von 10.00- 19.00 Uhr
  • Samstag 8 und 15 Mai von 14.00- 19.00 Uhr

 

Das Schloss von San Pelagio, das Luftmuseums und seinem Garten

5,4 km vom Hotel entfernt.

Das Luftmuseum ist ein chronologischer Rundgang, der die Geschichte des Fluges von der Mythologie ( Dädalus und Ikarus) zum Vogelflug, von Leonardo da Vinci zu den Eroberungen des Weltraumes, darstellt. Vom ersten Flug der Brüder Wright bis zum ersten Shuttle-Flug sind nur 80 Jahre vergangen! Anscheinend verkörpert der Mythos von Ikarus den Willen der Menschen ihren Kopf zwischen den Wolken zu haben!

Der Garten des Schlosses ist ein Kunstwerk der Natur: hier kann man über 1.000 verschiedene Rosenarten und im Zentrum den Seerosenteich bestaunen und man kann in zwei Labyrinthen sich verlieren!

Öffnungszeiten:

  • Dienstag 10.00-13.00 Uhr und 14.30-18.30 Uhr
  • Donnerstag 14.30-18.30 Uhr
  • Freitag 14.30-18.30 Uhr
  • Samstag 10.00-13.00 Uhr und 14.30-18.30 Uhr
  • Donnerstag und Feiertage 10.00-19.00 Uhr mit Führung an der Zimmern vom Dichter D’Annunzio um 14.30, 16.00 und um 17.30 Uhr

Villa dei Vescovi

6,6 km vom Hotel entfernt.

Das wunderbare Zusammenspiel zwischen Natur und von Menschenhand geschaffenem Werk, das die Villa auszeichnet, erhält im Hinblick auf die ursprüngliche Zweckbestimmung der Villa einen noch größeren Wert.
Als Sommerresidenz erbaut, sollte sie zu einem Ort der Ruhe werden, an dem man sich der Muße hingeben konnte.

Die Villa wurde bald zu einem Treffpunkt von Humanisten und Literaten und zu einem bedeutenden kulturellen Zentrum, Eingebungsquelle für Dichter, Philosophen und Künstler, die von der wunderbaren Natur rund um die Villa dei Vescovi inspiriert wurden.

Und genau zu diesem selben Zweck hat der FAI uns allen dieses herrliche Kulturgut wieder zurückerstattet: ein Ort, der nicht nur besichtigt, sondern auch gelebt werden soll, an dem man spaziergehen, sich der Muße hingeben und entspannen, ein Buch lesen, Kaffee trinken, ein Picknick machen kann.

Man kann hier im Park und im Weingarten der Villa dei Vescovi spaziergehen oder sich auf die Sofas oder ins Gras legen oder unter den Bogengängen bequem machen und den Gedanken freien Lauf lassen.

Öffnungszeiten:

  • Vom 29. April bis den 13. Juni: Freitag-Sonntag, 10.00-18.00 Uhr
  • Vom 14. Juni bis 15. August: Freitag 10.00-22.00 Uhr, Samstag 10.00-23.00 Uhr und Sonntag 10.00-19.00 Uhr
  • Vom 16. August bis den 30. September: Mittwoch-Sonntag, 10.00-18.00 Uhr
  • Vom 1. Oktober bis 8. Dezember, Mittwoch-Sonntag, 10.00-17.00 Uhr
  • Reservierung ist erforderlich. Samstags und sonntags innerhalb von 24 Stunden vor der Einreise.

 

Der Garten bei Valsanzibio

9,3 km vom Hotel entfernt.

Die Schönheit und Faszination des Garten von Valsanzibio wird nicht nur den zahlreichen Wasserspielen, Statuen und Blumenpokalen zugeschrieben, welche durch unzählige Bäume und Büsche umrahmt werden, sondern auch dem umfangreichen Symbolik-Weg, der alle Elemente des Gartens zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen lässt.

Der Garten befindet sich auf einer Fläche von 150.000qm, die einrahmende Buchsbaumhecke nimmt eine geometrische Fläche von 60.000qm in Anspruch.
Zusätzlich befinden sich Statuen aus weißem Marmor, vier Fischteiche und Wasserfontänen auf diesem Gelände. Das berühmte Buchsbaum-Labyrinth verläuft über einen 1,5 km großen Rundgang dessen Fläche 10.000qm beträgt.

Öffnungszeiten:

Der Garten ist jeden Tag von 10 bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis zum Sonnenuntergang (sonntags und Feiertage von 10 bis zum Sonnenuntergang)

 

Cini Schloss in Monselice

13,4 km vom Hotel entfernt.

Die Einzigartigkeit dieses Schlosses begreift man schon auf einem ersten Blick vom davorliegenden Schlosshof aus: es ist ein Zusammenspiel von verschiedenen Bautypologien aus verschiedenen Epochen.

Wir empfehlen einen Spaziergang entlang der asphaltierten Straße, die zu den 7 Kirchen führt und von der aus Sie einen schönen Blick auf das historische Zentrum genießen können.

Dies führt zum architektonischen Komplex namens Villa Duodo; Links vom Komplex befindet sich einer großen Steintreppe aus dem 17. Jahrhundert.

Öffnungszeiten:

Besuche sind nach Vereinbarung Montag-Freitag 10.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr.

Hotel

Petrarca Hotel Terme
Piazza Roma 23
35036 Montegrotto Terme (PD) Italy
Phone: +39.0498911744
Fax: +39.0498911698
E-Mail: petrarca@hotelpetrarca.it

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter von 'Hotel Petrarca unsere Angebote und Aktionen direkt zu empfangen

captcha 

Please publish modules in offcanvas position.